Die Stadt Weil der Stadt in Baden Württemberg nutzt AFH Flur

Die Entscheidung für AFH Flur fiel im Rahmen der Einführung des Baugenehmigungsverfahrens mpsInpro.  AFH Flur dient dabei als Import- und Beauskunftungsverfahren für die amtlichen Liegenschaftsdaten ALKIS des Landesvermessungsamtes.

AFH übernimmt Lohnabrechnung für die Städtische Holding Bad Langensalza GmbH

Wir begrüßen als neuen Kunden die Städtische Holding Bad Langensalza GmbH. Wir werden die Lohnabrechnung für die folgenden Unternehmen übernehmen:

  • SHL Städtische Holding Bad Langensalza GmbH
  • KTL Kur und Tourismus Bad Langensalza GmbH
  • WBL Wohnungsbaugesellschaft Bad Langensalza GmbH
  • SGL Servicegesellschaft Bad Langensalza GmbH
  • Stadtwerke Bad Langensalza GmbH
  • NETZE Bad Langensalza GmbH

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

Die Stadt Überlingen am Bodensee entscheidet sich für AFH Flur

Für den direkten Zugriff auf die amtlichen Daten des Katasterinformationssystems ALKIS benutzt die Stadt Überlingen seit dem 12.12.2016 das Programm AFH Flur. Die Implementierung erfolgte im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens mpsInpro gemeinsam mit einer Schnittstelle zum GIS Verfahren.

Release-Stand 5.3 offiziell freigegeben

Das Release 5.3 unserer Softwareprodukte ist ab sofort zur Auslieferung freigegeben. Unsere Kunden werden in den nächsten Tagen noch persönlich informiert. Zur Installation setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Der Ostthüringer Landkreis Saale-Holzland hat sich für AFH Flur entschieden

Damit wird bei der Bauantragsbearbeitung der direkte Zugriff auf die ALKIS Daten des Landesvermessungsamtes ermöglicht und die Voraussetzung für die Schaffung einer qualitativ hochwertigen Schnittstelle zum GIS geschaffen.